SMS-Adventskrimi. 11 Dezember: Servus, machs gut.

„Servus, hat er gesagt, machs gut. Ich hab das nicht weiter ernst genommen. Er ist ja schon impulsiv, irgendwie. Und wenn ihm was „ned basst hod“, wie er sich ausdrückt, dann hat er immer mir die Schuld gegeben. Ob das in seiner Arbeit war, am Bau, wenn das Wetter nicht mitgespielt hat, oder weil wer anders sein Flugzeugmodell bei ebay ersteigert hat. Immer ich. Servus, hat er gesagt. Machs gut. Und hat den alten Koffer aus dem Keller geholt. Und ich? Bin einfach zur Evi gegangen, wie jeden Samstag. Hab mir nichts dabei gedacht. Ehrlich, Herr Kommissar. Er ist halt schon impulsiv, irgendwie.

Nur wie ich dann beim Heimfahrn den Koffer auf der Autobahnbrücke hab stehn sehn, hab ich mich gewundert. Ich bin angehalten und hab runter geschaut. Und da war dann ja auch schon der Stau, wegen ihm…………..“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s